Mehr Platz fürs Rad

Fahrradstaffel in Düsseldorf aktiv



  • Auf Twitter postet die Stadt Düsseldorf folgendes

    Rote Karte für #Falschparker auf #Radwegen 🖐🚗! Eine neue 14-köpfige Fahrradstaffel der #Verkehrsüberwachung des #OSD macht ab sofort die Runde. Weitere Infos zum Pilotprojekt folgen!

    Also, ich bin etwas sprachlos 😉 Ich werde das dann mal die nächste Zeit beobachten.

    Quelle:



  • Die Meldung auf der Webseite der Stadt Düsseldorf

    Die Stadt Düsseldorf baut nicht zuletzt mit Blick auf die hohe Dichte des motorisierten Straßenverkehrs und der damit verbundenen Luftverschmutzung ihr Radwegenetz stetig aus. Dies wird ausdrücklich von weiten Teilen der immer umweltbewusster werdenden Menschen in der Stadt auch gewünscht. Die Bevölkerung wie auch die Politik verknüpft damit den Anspruch, dass die Radwege frei von unzulässig geparkten Kraftfahrzeugen bleiben. "Dies gilt besonders, weil Radfahrer, die falsch geparkten Autos auf Radwegen ausweichen müssen, bei dem Ausweichmanöver regelmäßig mit dem motorisierten Fließverkehr in Konflikt geraten und so gefährdet werden", betonte der Ordnungsdezernent.

    https://www.duesseldorf.de/aktuelles/news/detailansicht/newsdetail/neue-fahrradstaffel-des-ordnungsamtes-im-einsatz-gegen-falschparker-auf-radwegen-1.html




Log in to reply