• Ich habe eine Nextcloudinstallation bei einem Webhoster. Diese läuft jetzt schon sehr lange und ich möchte diese nun umziehen.

    Mein erster Plan war, alles runter laden (FTP) und alles auf den neuen Server hochladen. Davon abgesehen, das das ganz schön dauert, war es auch nicht von Erfolg gekrönt. Ich habe dann mit einer Neuinstallation angefangen.

    Zur Nginx-Konfiguration gibt es hier eine ausführliche Anleitung.

    Was brauchen wir denn für einen Umzug?

    • den Ordner /data
    • die Datei /config/config.php

    Diese beiden Dinge kopieren wir jetzt in den Nextcloud Ordner. Danach ändern wir die Einstellungen in der config.php Die Daten holen wir zum Teil aus der alten config.php

    Vorher habt ihr das Datenbankdump in die Datenbank eingespielt.

    Nachdem ich dann alles fertig hatte und es lief, stoßen wir im Backend auf eine ganze Menge Warnungen 😞

    0_1539629834706_df81da44-22d7-4c63-8985-5c8f3b568273-grafik.png

    Alleine um diese ganzen Fehler wegzubekommen, habe ich einen ganzen Nachmittag benötigt. Aber am Ende war so gut wie alles weg 😉

    Wichtige Links

    https://docs.nextcloud.com/server/14/admin_manual/installation/source_installation.html?highlight=php7 fpm
    https://scan.nextcloud.com/
    https://docs.nextcloud.com/server/14/admin_manual/installation/nginx.html


  • Ich habe heute mal wieder eine Nextcloud Installation umgezogen. Diesmal erneut alles von einem Server zum Nächsten. War bis auf ein paar Kleinigkeiten auch kein Problem.

    1. Problem

    Es trat ein interner Serverfehler auf. Ich habe nichts dazu in den Logs gefunden. Dann die Config noch mal durchgegangen und dann machte es Klick.

    Ich hatte den Redis-Cache vergessen. Installiert, danach war alles wieder gut 🙂

    2. Problem

    NC meckert über ein fehlendes PHP Paket mit Namen imagick

    apt install php-imagick
    

    Erledigt!

    3. Problem

    NC meckert über irgendwelche PHP Umgebungsvariablen. Die Doku dazu durchgelesen und dann das Folgende gemacht.

    /etc/php/7.3/fpm/php-fpm.conf

    Am Ende die Zeilen aus der Doku hinzugefügt.

    env[HOSTNAME] = $HOSTNAME
    env[PATH] = /usr/local/bin:/usr/bin:/bin
    env[TMP] = /tmp
    env[TMPDIR] = /tmp
    env[TEMP] = /tmp
    

    Nach den Änderungen nicht vergessen fpm neu zu starten.

    service php7.3-fpm restart
    

    Damit ist die Nextcloud Installation erfolgreich umgezogen.

    a27995ec-ad5c-44fe-a3b7-2fe718a66518-grafik.png