Aufbruch_Fahrrad

Kappeler Str. in Düsseldorf



  • Wenn man von D-Reisholz Richtung D-Benrath über die Brücke Münchener Straße fährt, stößt man auf folgende Hindernisse.

    0_1525529572586_IMG_20180505_153251.jpg

    0_1525529581514_IMG_20180505_153317.jpg

    0_1525529591062_IMG_20180505_153337.jpg

    Mich stören die schon länger, weil immer wieder Autofahrer auf dem Bürgersteig parken um ihren Müll zu entsorgen. Laufen müssen die ja heute nicht mehr.

    Aber heute hätte ich dort mit meinem E-Bike fast eine Frau mit ihrem kleinen Kind über den Haufen gefahren, weil diese für mich nicht sichtbar, zwischen den Containern standen und dann prompt mir fast vor's Rad gelaufen sind. Glück gehabt, nicht auszudenken, wenn ich das kleine Kind mit dem 22kg E-Bike getroffen hätte.

    Nun meine Frage? Wie kommt man in der Verwaltung auf die Idee solche Stellflächen zu genehmigen. Welches Amt ist dafür zuständig? Ich möchte mir die Arbeit machen und versuchen das die da endlich wegkommen.

    Wer kann helfen?



  • Ich habe heute eine Mail an die Stadt Düsseldorf geschickt, mit der Bitte, mir mitzuteilen welches Amt dafür zuständig ist.



  • Die Antwort:

    Sehr geehrter Herr Mankel,

    bitte teilen Sie mir mit, um welchen Standplatz es sich handelt, dann
    kann ich dies entsprechend weiterleiten.

    Vielen Dank im Voraus.

    Mit freundlichen Grüßen
    Im Auftrag
    XXXXXXXXXXXXXX

    Landeshauptstadt Düsseldorf
    Der Oberbürgermeister
    Umweltamt
    19/1.2. 1- Kundenservice
    Abfallwirtschaft und Straßenreinigung
    Brinckmannstraße 7
    40225 Düsseldorf



  • Heute Morgen wieder ein Vorfall an dieser Stelle, der mir in Erinnerung gebracht hat, das ich hier noch auf eine Antwort warte.

    Nochmal eine Mail an das Amt geschickt, gleichzeitig die Mail per cc an den ADFC Düsseldorf.

    Mal schauen, ob sich jetzt was passiert.



  • Wieder nix 😞

    Na dann mal an den Chef von dem Laden eine EMail geschickt, vielleicht passiert da was? 😉



  • Ich habe mir heute mal ohne Einkaufsstress die Stelle ganz in Ruhe angeschaut.

    Und seltsamerweise, gibt es dort keine Benutzungspflicht. Ich bin extra noch mal zurück geradelt um das Schild zu suchen, keines da. Also, ich würde nicht schwören ob da überhaupt eines hing. 🤔

    Gut, aber zwei Probleme bleiben

    1. Die Fahrbahnmarkierung führt einen rauf und hinten wieder runter.
    2. Die Brücke ist im Berufsverkehr echt Hardcore, mit ganz vielen LKW's. Also, wenn man dort jetzt auf der Straße fährt ist das nicht die beste Idee.

    Werde die Stelle auch weiterhin beobachten.



  • Ja, ich komme da öfter vorbei, hier nochmal eine Bilderserie.

    0_1528300941115_IMG_20180606_170034_ergebnis.jpg

    0_1528300951159_IMG_20180606_170114_ergebnis.jpg

    0_1528300961576_IMG_20180606_170132_ergebnis.jpg

    0_1525529581514_IMG_20180505_153317.jpg

    Ich fasse nochmal kurz zusammen. Eine Benutzungspflicht finde ich nicht. Auf Bild Nummer 3 kann man auf der gegenüberliegenden Straßenseite eine Benutzungspflicht erkennen. Liebe Verkehrsplaner, hier kann doch irgendwas nicht stimmen.
    Korrektur: Habe mir das nochmal genau angesehen. Das Verkehrsschild auf der anderen Seite bezieht sich auf den Fußgängerweg, der dort links vorbei geht.

    Da auf meine EMails bis jetzt sehr wenig bis gar kein Feedback gekommen ist, werden wir jetzt mal einen neuen Service der Stadt Düsseldorf ausprobieren.

    https://www.duesseldorf.de/radschlag/meldeformular.html

    Noch habe ich die Hoffnung nicht aufgegeben, das ich das irgendwie geklärt bekomme.

    Übrigens, für Ortsfremde, einer der schlimmsten Kreuzungen in meiner Umgebung weil permanenter Schwerlastverkehr. Und auch ein Schulweg 😞



  • https://www.duesseldorf.de/radschlag/meldeformular.html

    Sind diese Werte richtig?

    Anrede:
    Herr
    Familienname:
    Mankel
    Vorname:
    Frank
    Straße:

    Hausnummer:

    Postleitzahl:
    40597
    Ort:
    Düsseldorf
    Telefon:

    E-Mail:

    Straße und Hausnummer / Platz:
    Kappeler Str.
    sonstige Angaben:
    Brücke Kappeler Str. in Düsseldorf-Benrath

    Darf ich es mir einfach machen und auf mein Forum verweisen, wo sie alle Informationen finden incl. Bildern?

    https://frank-mankel.org/topic/42/kappeler-str-in-düsseldorf/7

    Sollten Sie Fragen haben, stehe ich gerne zur Verfügung.

    mit freundlichen Grüßen
    Frank Mankel
    Schilder:
    Verkehrszeichen verschmutzt oder unleserlich, Verkehrszeichen falsch, zusätzliche Schilder erforderlich
    Zustand der Radwege:
    Radwegmarkierung schlecht
    Hindernisse auf oder zu nah am Radweg:
    Abfallcontainer auf dem Bürgersteig, falls die Stelle jetzt noch ein Radweg ist.

    Dann kam...

    Wir bedanken uns für Ihre Mitteilung!

    Die zuständige Abteilung der Stadtverwaltung wird sich um Ihr Anliegen kümmern.

    Ich bin gespannt 🙂



  • Neuigkeiten! Die Container werden versetzt!

    Sehr geehrter Herr Mankel,

    Ihre Beschwerde vom 31.05.18 wurde von Herrn Oberbürgermeister Geisel an

    das Umweltamt mit der Bitte um Prüfung und Beantwortung weitergeleitet.

    Nach einer Kontrolle vor Ort war festzustellen, dass die Depotcontainer an

    der Kappeler Straße in Höhe Hausnummer 76 tatsächlich suboptimal
    aufgestellt sind. Auf die Container, die voll ausgelastet sind, kann
    allerdings auch nicht verzichtet werden.

    Die Containerstation wird daher auf den Gehweg gegenüber Kappeler Straße
    66 versetzt. Da Geh- und Radweg dort getrennt geführt werden, dürfte sich
    dieser Standort wesentlich weniger störend auswirken.

    Mit freundlichen Grüßen
    Im Auftrag
    XXXXXXXXXXXXXXX

    Landeshauptstadt Düsseldorf
    Der Oberbürgermeister
    Umweltamt
    19/0 - Amtsleiter
    Brinckmannstraße 7
    40225 Düsseldorf



  • Stand heute: Nix 😞

    14 Tage sind ja nicht so wirklich viel, das muss ja auch erst mal mit den Containerfirmen kommuniziert werden. Ich beobachte weiter 😉



  • Per Mail nachgefragt..



  • Die alte Stelle der Container. Könnte auch mal jemand, die ganzen Glasscherben auf fegen.

    0_1530197715078_IMG_20180628_161508_ergebnis.jpg

    Der neue Standort

    0_1530197785921_IMG_20180628_161601_ergebnis.jpg

    Was mir an solchen Standorten überhaupt nicht gefällt? Wo werden demnächst die Auto's alle stehen? Genau - mitten im Weg! Aber schön, das die Gefahrenstelle nun entschärft wurde.

    Problem erfolgreich gelöst. Danke an die Stadt Düsseldorf für die Einsicht!



  • Gerade gelesen, das die Hauptschule in ein leerstehendes Gebäude der IDR zieht. Damit wird dieser Radweg in meinen Augen noch wichtiger. gut das die Container da weg sind.

    Bleibt nur noch das Problem der schlechten Markierungen auf der Fahrbahn usw. Da werde ich wohl noch mal ran müssen 😉

    Quelle: https://www.duesseldorf.de/aktuelles/news/detailansicht/newsdetail/kompletter-neubau-fuer-die-gemeinschaftshauptschule-benrath-1.html


 

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren.