• Ich arbeite viel mit VSCode. Das ist von Microsoft und der Quellcode ist OpenSource. Im Paket von Microsoft sind verschiedene Trackingfunktionen eingebaut, die man nach meinem Wissen auch in der Config ausschalten kann. Dazu muss man aber schon ganz schön suchen.....

    Heute bin ich dann über ein OpenSource Projekt gestolpert, was VSCode forkt und die Tracking Funktionen ausbaut. Also mal ausprobieren.

    Installation

    wget -qO - https://gitlab.com/paulcarroty/vscodium-deb-rpm-repo/raw/master/pub.gpg | gpg --dearmor | sudo dd of=/etc/apt/trusted.gpg.d/vscodium.gpg
    echo 'deb https://paulcarroty.gitlab.io/vscodium-deb-rpm-repo/debs/ vscodium main' | sudo tee --append /etc/apt/sources.list.d/vscodium.list
    sudo apt update && sudo apt install codium 
    

    Config

    Da ich bei VSCode einige Dinge mittlerweile eingestellt habe, benötigt man die entsprechenden Einstellungen. Aber, auch das ist ganz einfach.

    Die Einstellungen von

     /home/$USER/.vscode
    

    nach

    /home/$USER/.vscode-oss
    

    kopieren. Danach kurzer Test und die Version gecheckt.

    7d74a2a0-9e44-45b8-a723-1c5da812329c-grafik.png

    Entspricht der Version von VSCode.

  • 5
  • 1
  • 1
  • 4
  • 4
  • 1
  • 21
  • 1