Du liegst vollkommen richtig. Es liegt am RemoteMount, welchen ich über OMV eingebunden habe. Evtl. habe ich da aber auch etwas falsch konfiguriert. Denke nicht, dass es an OMV liegt. Ohne diesen geht der headless Boot problemlos. Mittlerweile kann ich deine Ansichten bzgl WebUi usw. durchaus nachvollziehen. Per Hand lernt man auch noch dazu. Wegen der UART Konsole habe ich Deine Erfahrungen in einem anderen Thread entdeckt. Danke dafür. Werde ich mir bei Gelegenheit näher anschauen.