Unterstützung Lüfter


  • administrators

    Kamil hat die Funktion des Lüfters als Kernelupdate eingebaut.

    rock64@rockpro64v2_1:~$ uname -a
    Linux rockpro64v2_1 4.4.132-1077-rockchip-ayufan-gbaf35a9343cb #1 SMP Mon Jul 30 14:06:57 UTC 2018 aarch64 aarch64 aarch64 GNU/Linux
    

    Updaten

    sudo apt-get update
    apt-cache search linux-image
    

    Dann den Kernel aussuchen, in diesem Fall

    sudo apt-get install linux-image-4.4.132-1077-rockchip-ayufan-gbaf35a9343cb
    

    Einmal neustarten

     sudo shutdown -r now
    

    Fertig!


  • administrators

    Lüfter angekommen 😉

    0_1533908727391_Lüfter_ergebnis.jpg
    Die Befestigung ist böse improvisiert 🙂

    Mit armbianmonitor die Temperatur kontrolliert.

    rock64@rockpro64v2_0:/usr/local/sbin$ sudo ./armbianmonitor -m
    Stop monitoring using [ctrl]-[c]
    Stop monitoring using [ctrl]-[c]
    Time       big.LITTLE   load %cpu %sys %usr %nice %io %irq   CPU  C.St.
    
    15:15:23:  816/1200MHz  0.00   0%   0%   0%   0%   0%   0% 40.0°C  0/3
    15:15:28:  408/ 408MHz  0.00   0%   0%   0%   0%   0%   0% 41.1°C  0/3
    15:15:33:  408/ 408MHz  0.00   0%   0%   0%   0%   0%   0% 41.1°C  0/3
    15:15:38:  408/ 408MHz  0.00   0%   0%   0%   0%   0%   0% 41.1°C  0/3
    15:15:43:  408/ 408MHz  0.00   0%   0%   0%   0%   0%   0% 41.1°C  0/3
    15:15:48:  408/ 408MHz  0.00   0%   0%   0%   0%   0%   0% 41.1°C  0/3
    15:15:53:  408/ 408MHz  0.00   0%   0%   0%   0%   0%   0% 41.1°C  0/3
    

    Lüfter eingebaut. Einige Zeit laufen lassen. Ergebnis. (Wert 50)

    15:31:48:  408/ 408MHz  0.02   0%   0%   0%   0%   0%   0% 34.4°C  0/3
    15:31:53:  408/ 408MHz  0.02   0%   0%   0%   0%   0%   0% 34.4°C  0/3
    15:31:58:  408/ 408MHz  0.01   0%   0%   0%   0%   0%   0% 34.4°C  0/3
    15:32:03:  408/ 408MHz  0.01   0%   0%   0%   0%   0%   0% 34.4°C  0/3
    15:32:08:  408/ 408MHz  0.01   0%   0%   0%   0%   0%   0% 34.4°C  0/3
    15:32:14:  408/ 408MHz  0.01   0%   0%   0%   0%   0%   0% 34.4°C  0/3
    15:32:19:  408/ 408MHz  0.01   0%   0%   0%   0%   0%   0% 35.0°C  0/3
    15:32:24:  408/ 408MHz  0.01   0%   0%   0%   0%   0%   0% 35.0°C  0/3
    

    Aktuell müssen wir die Geschwindigkeit des Lüfters noch von Hand einstellen. Dazu findet man unter

    rock64@rockpro64v2_0:/sys/class/hwmon/hwmon0
    

    die Datei pwm1. Diese öffnen wir mal mit einem Editor.

    rock64@rockpro64v2_0:/sys/class/hwmon/hwmon0$ sudo nano pwm1
    

    In dieser Datei steht nur eine 0. Der Wert ist einstellbar von 0 - 255. Hier mal die Ausgabe, wenn das Ding mit 255 einige Zeit läuft.

    15:42:18:  408/ 408MHz  0.02   0%   0%   0%   0%   0%   0% 32.8°C  3/3
    15:42:23:  408/ 408MHz  0.01   0%   0%   0%   0%   0%   0% 32.8°C  3/3
    15:42:28:  408/ 408MHz  0.01   0%   0%   0%   0%   0%   0% 33.3°C  3/3
    15:42:34:  408/ 408MHz  0.01   0%   0%   0%   0%   0%   0% 32.8°C  3/3
    15:42:39:  408/ 408MHz  0.01   0%   0%   0%   0%   0%   0% 32.8°C  3/3
    15:42:44:  408/ 408MHz  0.01   0%   0%   0%   0%   0%   0% 33.3°C  3/3
    15:42:49:  408/ 408MHz  0.01   0%   0%   0%   0%   0%   0% 32.8°C  3/3
    15:42:54:  408/ 408MHz  0.01   0%   0%   0%   0%   0%   0% 32.8°C  3/3
    15:42:59:  408/ 408MHz  0.01   0%   0%   0%   0%   0%   0% 32.8°C  3/3
    

    Das war's, weiter runter komme ich hier wohl nicht.


  • administrators

    Aktuell geht das nur mit Kernel 4.4.x Mit Kernel 4.18.x bekomme ich den Lüfter, mit dem Wert 255, nur kurz zum Laufen.
    Es scheint so, das irgendein Dienst in die Datei nach kurzer Zeit wieder eine 0 rein schreibt !?!?

    Im Gegensatz zum Kernel 4.4.x, läuft der Lüfter mit Wert 50 nicht an. Da muss ich nochmal nachfragen.


  • administrators

    Wenn jemand einen Dienst braucht, der den Lüfter automatisch steuert, da hat jemand was gebastelt 😉

    https://github.com/tuxd3v/fanctl

    Sieht nicht zu kompliziert aus, sollte man hin bekommen. Bei Gelegenheit werde ich mal testen.