ROCKPro64 - Stromaufnahme wenn OFF



  • Gestern beim Testen ist mir was aufgefallen, was ich bis dahin noch nie bemerkt habe.

    IMG_20190301_100249_ergebnis.jpg

    Stromaufnahme so ca. 4,6W - 5,6W wenn der ROCKPro64 läuft (incl. WiFi-Modul & 2,5 Zoll SSD am USB3-Port). Das Bord mittels

    sudo shutdown now
    

    ausgeschaltet.

    IMG_20190301_100327_ergebnis.jpg

    Und was jetzt? 7,4W wenn er aus ist?? Ich habe auch versucht mal alles an Kabeln abzuziehen. Wenn man die SSD auszieht bringt das ca. 2W Aber woher kommt die hohe Stromaufnahme? Kann das jemand bestätigen?



  • Nach dem Hinweis eines Lesers (per Mail) bin ich auch davon überzeugt, das die Messung oben Müll ist.
    Vielen Dank für den Hinweis!



  • hm, weiß nicht, ist bei mir auch so. scheint mir so, als wenn der kernel das system nicht mehr ausschaltet. müsste man mal mit dem ttl nachsehen.



  • Die Idee war, das eine evt. sehr kleine Stromaufnahme mit dieser Art "Meßgerät" nicht vernünftig erfasst werden kann.


Log in to reply
 

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren.

  • 4
  • 1
  • 1
  • 14
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1